EINE SCHÜTZENDE BLASE FÜR SIE UND ALLE, DIE IHNEN WICHTIG SIND

PRESSEMITTEILUNG - VIDEO - Die VFD-Gruppe rüstet ihre Busse mit AIPROTECT Solution Mobility Luft- und Oberflächenschutzgeräten aus

Covid 19 - Mit innovativen Behandlungen auf Basis von Silberionen baut VFD neue Sanitäreinrichtungen in seine Fahrzeuge ein

VFD, ein wichtiger Akteur im Straßenpersonenverkehr in Auvergne-Rhône-Alpes, stärkt seine Position als Pionier in Sachen Innovation, indem er an Bord von Pilotfahrzeugen neue Lösungen zur Desinfektion des Fahrerhauses und der Fahrgastbereiche einsetzt.

Der Mobilitätsbetreiber VFD, der sich der Hightech-Ausstattung seiner Fahrzeuge verschrieben hat, testet auf seiner stark frequentierten Strecke Lyon – Bourgoin-Jallieu den Einbau modernster Ausrüstung zur Desinfektion der Fahrgasträume und zur drastischen Reduzierung der Permanenzbakterien und Viren an Kontaktpunkten.

Zwei Pilotlösungen – AIRPROTECT Mobility Solution – werden derzeit getestet. Ihre Ziele sind es, sowohl Reisende als auch Fahrer zu schützen und die mit der Covid-19-Pandemie verbundenen Gesundheitsrisiken zu verhindern, um die Anwendung von Barrieregesten zu unterstützen.

siehe Pressemitteilung der VFD-Gruppe

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen